offenes Atelier






montags von 15.30-17.00 Uhr

um Anmeldung wird gebeten unter:
03445/201576




Spielerisch die Kreativität fördern:
In u
nserem Atelier haben Kinder die Möglichkeit, ihrer Kreativität und ihrem künstlerischen Ausdruck ohne Wertung und Leistungsdruck eine Form zu geben. Dazu bieten wir in immer wechselnden Kursangeboten zahlreiche Materialien und Techniken an:

Malen mit Gouache, Temperafarben, Pastell- oder Ölkreide und Kohle, sowie plastisches Gestalten mit Holz, Stein oder Pappmaschee.
In der Wahrnehmung des Materials, des eigenen Empfindens und in der genauen Betrachtung der Außenwelt werden alle Sinne angeregt.
Da die Kinder und Jugendlichen nicht nur alleine sondern in der Gruppe gestalten, werden hier besonders soziale Kompetenzen, wie kommunikative Fähigkeiten, Kooperationsfähigkeit, Teamgeist, Konfliktfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Durchsetzungsvermögen und Sensibilität gefördert.

Kinder von 4-6 Jahren:

Hier steht das spielerische Entdecken von Farbe und Form, haptische Wahrnehmung und Förderung der Motorik im Vordergrund. Die Farbenlehre wird über das Arbeiten mit den Grundfarben erlebbar gemacht.
Aus den Grundformen Kreis, Oval, Quadrat und Dreieck entstehen erste Figuren.

Kinder von 7 –12 Jahren:
In dieser Altersgruppe werden die Kinder und Jugendlichen mit der Vielfalt und den Eigenschaften des Materials vertraut gemacht. 
Die Lust am künstlerischen Arbeiten und die Neugier auf Kunst
wird geweckt. Es wird gemalt, gedruckt, gespachtelt, getöpfert, gesägt oder gehämmert!
In der Malerei werden Kunststile und Werke großer Künstler unter Berücksichtigung von Bildaufbau, Perspektive und Kontrast nachempfunden.
So entstehen Skulpturen und Bilder die später für zuhause ein toller Blickfang sind.